Aquajogging

Wer läuft, braucht keinen festen Boden unter den Füßen. Im Gegenteil: Glaubt man Experten, ist Aquajogging – das Laufen im Wasser – eine hervorragende Trainingsmethode. weiterlesen

Schadstoffe im Wasser

Nur weil das Wasser eines Badesees nicht lupenrein aussieht, muss es noch lange nicht schädlich sein. Zum Beispiel ist ein erhöhter, bräunlich färbender Eisengehalt keine Gefahr für den menschlichen Organismus. weiterlesen

Schwimmen als Reha-Sport

Manchmal geht es ganz schnell: Ein Unfall, ein Schlaganfall oder eine andere schwere Erkrankung wirbeln den Alltag durcheinander. Nach der akuten, medizinischen Behandlung schließt sich oft eine wochenlange Rehabilitation an, weiterlesen

Wellness mit Wasser und Wärme

Wohlfühlen, entspannen, stressfrei und bewusst genießen – der Begriff „Wellness“ weckt viele positive Assoziationen. Was Wellness genau meint – und mit welchen Methoden das körperliche und geistige Wohlbefinden erreicht werden soll – ist jedem Menschen selbst überlassen. weiterlesen